So wählen Sie die richtige intelligente Glühbirne für Ihr Zuhause aus

Intelligente Beleuchtung hat die Art und Weise, wie wir unsere Häuser beleuchten, revolutioniert. Wenn Farbkoordination, minimalistisches Design und gut gestaltete Möbel die „Form“ Ihres Zuhauses prägen, dann dient die Beleuchtung als dessen „Geist“. Angesichts der großen Auswahl an Optionen kann die Auswahl der richtigen intelligenten Beleuchtung für unser Zuhause jedoch überwältigend sein. In diesem Ratgeber helfen wir Ihnen dabei, die für Sie passende smarte Glühbirne zu finden.

Was sind intelligente Glühbirnen?

Lohnen sich intelligente Glühbirnen?

Dinge, die Sie beim Kauf einer intelligenten Glühbirne beachten sollten

Top empfohlene intelligente Glühbirnen

Häufig gestellte Fragen

Was sind intelligente Glühbirnen?

Intelligente Glühbirnen sind Beleuchtungsgeräte, die sich mit einem Netzwerk wie WLAN oder Bluetooth verbinden und drahtlos über ein Smartphone, Tablet oder einen Smart-Home-Hub steuern können. Sie können das Gerät von überall oder mit Ihrer Stimme ein- und ausschalten, die Helligkeit anpassen und die Farben ändern. Intelligente Glühbirnen bieten im Vergleich zu normalen Glühbirnen erweiterte intelligente Funktionen und Flexibilität.

Was sind intelligente Glühbirnen?

 

Lohnen sich intelligente Glühbirnen?

Intelligente Glühbirnen sind kostengünstig und einfach in Ihr Zuhause zu integrieren. Sie bieten außerdem eine Vielzahl nützlicher Funktionen, die Ihren Alltag automatisieren und Ihnen die Hände frei machen.

·  Komfort und Automatisierung : Verwalten Sie Ihre intelligenten Lichter aus der Ferne und passen Sie sie an Ihren Tagesplan an. Planen Sie, dass sie um 7 Uhr morgens allmählich heller werden, um ein sanftes Aufwachen zu ermöglichen, oder nutzen Sie den Sonnenuntergangsmodus für die automatische Aktivierung bei Dämmerung.

·  Sprachsteuerung : Integrieren Sie intelligente Glühbirnen mit Amazon Alexa, Google Assistant, Apple Siri oder Samsung SmartThings für eine sprachaktivierte Steuerung. Sagen Sie einfach vom Bett aus: „Alexa, schalte das Licht ein“, und schon wird der Raum erleuchtet.

·  Personalisierte Beleuchtung : Entwerfen Sie ganz einfach Szenarien für Ihren Alltag oder besondere Aktivitäten, indem Sie Helligkeit, Farbtemperatur und Farben anpassen. Haben Sie Ihre Lieblingsbeleuchtung zum Ansehen von Filmen gefunden? Speichern Sie die Beleuchtung als Einstellung, die Sie für zukünftige Filmabende einfach auswählen können. Verwalten Sie Ihre Beleuchtung mit einem Fingertipp, um jederzeit die perfekte Atmosphäre für Ihr Zuhause zu schaffen.

·  Bessere Schlafqualität : Intelligente Lichter, die mit zirkadianen Funktionen wie Auto White ausgestattet sind, ahmen natürliche Tageslichtmuster nach, indem sie die Farbtemperatur im Laufe des Tages automatisch anpassen. Dies optimiert den Schlaf-Wach-Rhythmus, verbessert die Schlafqualität und steigert das Wohlbefinden.

·  Erhöhte Sicherheit : Intelligente Beleuchtung kann automatisch simulieren, dass jemand zu Hause ist, um unerwünschte Besucher durch zufälliges Einschalten abzuschrecken. Darüber hinaus können einige intelligente Beleuchtungssysteme in Überwachungskameras oder Bewegungssensoren integriert werden, die das Einschalten von Lichtern auslösen, wenn eine Bewegung erkannt wird, was die Sicherheit erhöht.

·  Energieeffizienz : Intelligente Lampen reduzieren im Vergleich zu einer normalen Glühbirne den Energieverbrauch ohne Einbußen bei Helligkeit oder Qualität. Sie sind so konzipiert, dass sie in Ihrem Zuhause über längere Zeiträume effizient und mit geringerem Energieverbrauch funktionieren. Sie können den Stromverbrauch und die Kosten Ihrer angeschlossenen Geräte auch in Echtzeit in einer mobilen App überwachen.

 

Dinge, die Sie beim Kauf einer intelligenten Glühbirne beachten sollten

(1) Kompatibilität

Prüfen Sie, ob die intelligente Glühbirne mit Ihrem bestehenden Smart-Home-Ökosystem kompatibel ist. Stellen Sie sicher, dass es mit Ihrem bevorzugten Sprachassistenten (z. B. Amazon Alexa, Google Assistant, Apple Siri) oder Ihrem Smart-Home-Hub (z. B. Apple HomePod, Samsung SmartThings) funktioniert. Einige intelligente Glühbirnen erfordern möglicherweise eine separate Bridge oder einen separaten Hub für die Konnektivität.

 

(2) Lampentyp

Berücksichtigen Sie die Art der Glühbirne basierend auf Ihren Beleuchtungskörpern. Stellen Sie sicher, dass die intelligenten Glühbirnen den Einbau- und Größenanforderungen der Leuchten entsprechen.

  • A19 – Standardlampen
  • BR30 – Einbaulampen
  • E12 – Kerzen-/Kronleuchterlampen
  • E26 – Verlängerungsbirnen, können in jede vorhandene Fassung oder Lampe eingesetzt werden

 

(3) Verbindung

Die meisten intelligenten Glühbirnen nutzen WLAN oder Bluetooth, um eine Verbindung zu Ihrem Heimnetzwerk herzustellen. Berücksichtigen Sie die Reichweite und Stabilität der Verbindungsmethode basierend auf dem Grundriss Ihres Zuhauses und der Entfernung von Ihrem WLAN-Router.

 

(4) Lumen

Lumen messen die Helligkeit oder Lichtleistung einer Glühbirne. Bestimmen Sie die gewünschte Helligkeitsstufe für Ihr Zuhause. Sie können die auf der Verpackung der Smart-Glühbirne angegebene Lichtstärke überprüfen. Höhere Lumenwerte weisen auf eine hellere Lichtleistung hin, während niedrigere Werte auf eine schwächere Beleuchtung hinweisen. Beispielsweise leuchtet eine Glühbirne mit 800 Lumen heller als eine Glühbirne mit 500 Lumen.

 

(5) Farbtemperatur

Die in Kelvin gemessene Farbtemperatur beschreibt die Wärme oder Kühle des Lichts. Niedrigere Kelvin-Werte wie 2700 K bedeuten wärmeres, gelbliches Licht, während höhere Werte wie 5000 K kühleres, bläulich-weißes Licht anzeigen. Berücksichtigen Sie bei der Auswahl von Glühbirnen mit bestimmten Farbtemperaturen die gewünschte Atmosphäre. Berücksichtigen Sie bei der Auswahl von Glühbirnen mit bestimmten Farbtemperaturen die Atmosphäre und das Ambiente, die Sie schaffen möchten.

Wählen Sie die gewünschte Farbtemperatur

 

 

(6) Intelligente Funktionen

Achten Sie auf Funktionen wie Zeitpläne, Automatisierung, Sprachsteuerung und Kompatibilität mit anderen Smart-Geräten. Einige intelligente Glühbirnen bieten Energieüberwachungsfunktionen, mit denen Sie Ihren Energieverbrauch verfolgen und optimieren können. Auto White kann eine nette Funktion sein, um den zirkadianen Rhythmus Ihres Körpers zu regulieren und Ihre allgemeine Schlafqualität zu verbessern.

 

Top empfohlene intelligente Glühbirnen

Intelligente Glühbirne, Matter: Tapo L535E 

Tapo L535E ist Tapos erste Matter-kompatible, mehrfarbige Smart-Glühbirne mit hohem Lumen, die sich nahtlos in zertifizierte Smart-Home-Plattformen integrieren lässt, darunter Apple Home, Amazon Alexa, Google Assistant und Samsung SmartThings. Mit 1055 Lumen* klarer, hochwertiger Beleuchtung ist es ideal für jeden Raum in Ihrem Zuhause, der eine hellere Beleuchtung benötigt. Sie können ganz einfach Szenarien für Ihren Tagesablauf oder Ihre Aktivitäten entwerfen, indem Sie den Zeitplan, die Lichthelligkeit, die Lichttemperatur und sogar die Farben anpassen – mit Millionen von Farbtönen zur Auswahl über die Tapo-App.

*Lumen variieren je nach Produktmodell und Version.

    

 

Intelligente Glühbirne: Tapo L530E ,  Tapo L530B 

Tapo L530 liefert 806 Lumen, bietet einen Farbtemperaturbereich von 2500 K bis 6500 K und ist von 1 % bis 100 % dimmbar. Gestalten Sie mühelos Tagesabläufe oder spezielle Szenarien mit den Modi Zeitplan und Timer, Sonnenaufgang und Sonnenuntergang, Auto White und Voreinstellungen. Insbesondere passt Auto White die Farbtemperatur an das natürliche Tageslicht an, optimiert so den Tagesrhythmus und verbessert den Schlaf. Die Sprachsteuerung über Amazon Alexa und Google Assistant ermöglicht eine freihändige Bedienung.

   

 

Häufig gestellte Fragen

Können intelligente Glühbirnen ohne WLAN verwendet werden?

Die meisten intelligenten Glühbirnen erfordern eine WLAN- oder Bluetooth-Verbindung für die Fernbedienung und intelligente Funktionen. Einige intelligente Glühbirnen können jedoch im lokalen Modus ohne Internetverbindung betrieben werden und ermöglichen so grundlegende Ein-/Aus-Funktionen über physische Schalter.

 

Sind intelligente Glühbirnen besser als normale Glühbirnen?

Intelligente Glühbirnen bieten im Vergleich zu normalen Glühbirnen erweiterte Funktionen und Flexibilität. Während normale Glühbirnen für eine Grundbeleuchtung sorgen, ermöglichen intelligente Glühbirnen mehrere Helligkeits-/Farbeinstellungen, Fernbedienung, Automatisierung und Integration in Smart-Home-Systeme. Allerdings sind intelligente Glühbirnen im Allgemeinen teurer als normale Glühbirnen.

 

Sparen intelligente Glühbirnen Geld?

Intelligente Glühbirnen haben das Potenzial, auf lange Sicht Geld zu sparen, vor allem aufgrund ihrer Energieeffizienz und energiesparenden Funktionen.

 

Wie hoch ist die Lebensdauer einer intelligenten Glühbirne ?

Die Lebensdauer intelligenter Glühbirnen hängt von verschiedenen Faktoren ab, darunter der Marke, dem Nutzungsverhalten und der Qualität. Im Durchschnitt können LED-basierte intelligente Glühbirnen Zehntausende Stunden halten, was deutlich länger ist als bei herkömmlichen Glühbirnen.

 

Sind intelligente Glühbirnen einfach einzurichten und zu verwenden ?

Ja. Sie können den Schritt-für-Schritt-Anleitungen der App folgen, um die Einrichtung abzuschließen. Wählen Sie das Gerätemodell, stellen Sie eine Verbindung zu Ihrem Heim-WLAN her, passen Sie die Einstellungen an und genießen Sie es.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.