Wie kann man eine Tapo Kamera einrichten

Befolgen Sie die nachstehenden Schritte, um mit Ihrer neuen Kamera zu beginnen. Hier nehmen wir Tapo C211 als Beispiel.

Schritt 1. Laden Sie die Tapo-App herunter

Holen Sie sich die Tapo- APP im APP Store oder bei Google Play oder indem Sie den untenstehenden QR-Code scannen.

Schritt 2. Anmelden

Öffnen Sie die App und melden Sie sich mit Ihrer TP-Link-ID an. Wenn Sie noch kein Konto haben, erstellen Sie zunächst eines.

Schritt 3. Richten Sie die Kamera ein

Befolgen Sie die APP-Anweisungen, um die Einrichtung abzuschließen.

Hinweis: Die Standortberechtigung ist erforderlich, um Ihre Kamera während der Einrichtung zu finden und eine Verbindung zu ihr herzustellen. Erteilen Sie die Standortberechtigung, wenn Sie dazu aufgefordert werden, und Sie können sie nach der Einrichtung deaktivieren.

Für iOS:

1. Tippen Sie auf „Geräte hinzufügen“ oder tippen Sie auf und wählen Sie „Gerät hinzufügen“ in der App aus. Suchen Sie dann nach Tapo C211 (Ihrem Gerätemodell).

2. Schließen Sie Ihre Kamera an und warten Sie etwa 30 Sekunden, bis die LED rot und grün blinkt. Klicken Sie auf „Bereits rot und grün“ und fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

3. Gehen Sie zu den WLAN-Einstellungen Ihres Telefons oder Tablets und verbinden Sie sich mit dem Netzwerk Ihrer Kamera: Tapo_Cam_XXXX . Kehren Sie dann zu dieser APP zurück.

4. Die Suche nach Ihrer Kamera beginnt. Dies kann ein oder zwei Minuten dauern.

5. Nachdem die Kamera gefunden wurde, verbinden Sie sie mit Ihrem WLAN-Heimnetzwerk und geben Sie das Passwort ein.

6. Klicken Sie im Popup-Fenster auf „Beitreten“ und die Kopplung Ihrer Kamera beginnt. Stellen Sie sicher, dass die LED während des Pairings dauerhaft leuchtet.

7. Wenn die Kopplung abgeschlossen ist, geben Sie Ihrer Kamera einen eindeutigen Namen und legen Sie einen Standort zur einfachen Identifizierung fest. Klicken Sie auf Weiter , um die Einrichtung abzuschließen.

8. Die Seite „Fertig“ bedeutet, dass die Kamera erfolgreich hinzugefügt wurde. Tippen Sie auf „ Fertig“ , um mit der Verwendung Ihrer Kamera zu beginnen.

Für Android:

1. Tippen Sie auf „Geräte hinzufügen“ oder tippen Sie auf und wählen Sie „Gerät hinzufügen“ in der App aus. Suchen Sie dann nach Tapo C211 (Ihrem Gerätemodell).

2. Schließen Sie Ihre Kamera an und warten Sie etwa 30 Sekunden, bis die LED rot und grün blinkt. Klicken Sie auf Weiter .

3. Gewähren Sie den Standortzugriff und erlauben Sie der Standortberechtigung, Ihre Kamera zu finden und eine Verbindung zu ihr herzustellen. Sie können es nach der Einrichtung deaktivieren. Dann beginnt die Suche nach Ihrer Kamera.

4. Nachdem die Kamera gefunden wurde, verbinden Sie sie mit Ihrem WLAN-Heimnetzwerk und geben Sie das Passwort ein. Klicken Sie auf Weiter .

5. Die Kopplung Ihrer Kamera beginnt. Stellen Sie sicher, dass die LED während des Pairings dauerhaft leuchtet.

6. Wenn die Kopplung abgeschlossen ist, geben Sie Ihrer Kamera einen eindeutigen Namen und legen Sie einen Standort zur einfachen Identifizierung fest. Klicken Sie auf Weiter , um die Einrichtung abzuschließen.

7. Die Seite „Fertig“ bedeutet, dass die Kamera erfolgreich hinzugefügt wurde. Tippen Sie auf „ Fertig“ , um mit der Verwendung Ihrer Kamera zu beginnen.

Weiterlesen

Tapo C420S2 ist Testsieger im connect-Vergleichstest von IP-Sicherheitskamerasystemen
Tapo erhält Auszeichnung als innovativste Smart Home-App bei den Network X Awards 2023 in Paris

1 Kommentar

Martina Rehberg

Martina Rehberg

Wieso kann ich die Kamera TC70 nicht installieren

Hinterlasse einen Kommentar

Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.