So fügen Sie Ihr Matter-zertifiziertes Gerät zu mehreren Controllern hinzu

Die Multi-Admin-Unterstützung von Matter ermöglicht es, Ihr Matter-fähiges Smart-Home-Gerät mit mehreren Matter-fähigen Apps von Drittanbietern zu steuern. Zum Beispiel kann Ihr TP-Link Matter-fähiges Gerät mit Alexa eingerichtet werden und dann mit Google Home oder weiteren Matter-fähigen Smart-Home-Apps geteilt werden.

In diesem Artikel wird Ihnen gezeigt, wie Sie Ihr verbundenes Matter-fähiges Gerät mit einer anderen Matter-fähigen App oder einem Assistenten von Drittanbietern teilen können.

Wenn Sie ein Matter-kompatibles Gerät mit einem anderen Assistenten einrichten und es nicht funktioniert, konsultieren Sie bitte diese FAQ.

Hinweis: Ein Matter-Einrichtungscode kann nur einmal verwendet werden. Wenn Sie den mit dem Produkt gelieferten Code bereits erfolgreich verwendet haben, müssen Sie einen neuen Code generieren, um Ihr Matter-fähiges Gerät einem anderen Controller hinzuzufügen.

 

Die allgemeinen Schritte zur Einrichtung Ihres Matter-Geräts mit einem Controller von Drittanbietern sind:

Schritt 1. Öffnen Sie die App, mit der das Matter-Gerät ursprünglich gekoppelt wurde, und gehen Sie zum Einstellungsmenü des Geräts.

Schritt 2. Erstellen Sie einen 11-stelligen Einrichtungscode (oder QR-Code).

Schritt 3. Kopieren Sie den Einrichtungscode.

Schritt 4. Öffnen Sie eine andere App, die Sie zur Steuerung des Matter-Geräts verwenden möchten, und folgen Sie den app-spezifischen Anweisungen zum Eingeben des Codes (oder Scannen des QR-Codes).

Hinweis: Stellen Sie vor Beginn des Einrichtungsvorgangs sicher, dass Ihr Matter-Gerät, Ihr Telefon und der Matter-fähige Hub mit demselben Wi-Fi-Netzwerk verbunden sind. (Ihr Matter-Gerät und Ihr Telefon müssen mit einem 2,4-GHz-Wi-Fi-Netzwerk verbunden sein.)

 

Die folgenden Anweisungen gelten für bestimmte Apps:

So richten Sie ein mit Alexa verbundenes Matter-Gerät mit einer anderen Matter-fähigen App von Drittanbietern ein:

 

Starten Sie die Alexa-App und gehen Sie zur Seite "Geräteeinstellungen".

 

Tippen Sie auf Andere Assistenten und Apps und dann auf Einen weiteren hinzufügen, um einen 11-stelligen Einrichtungscode zu erstellen.

 

Kopieren Sie den Einrichtungscode.

Hinweis: Der Kopplungscode läuft nach 15 Minuten ab. Sie müssen das Gerät zurücksetzen, um den Timer zu erneuern.

 

Starten Sie die andere Controller-App und folgen Sie den Einrichtungsanweisungen, um den Code einzugeben. Befolgen Sie die verbleibenden Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Einrichtungsprozess abzuschließen.

Weitere Anweisungen zur Einrichtung von Matter in Alexa finden Sie in den FAQs zu Alexa Smart Home

 

So richten Sie das mit Google Home verbundene Matter-Gerät mit einer anderen Matter-fähigen Drittanbieter-App ein

Starten Sie die Google Home-App und gehen Sie dann zur Seite mit den Geräteeinstellungen.

 

Tippen Sie auf Apps und Dienste von Linked Matter und dann auf Apps und Dienste verknüpfen.

 

Erstellen Sie einen neuen Paarungscode:

Verwenden des Pairing-Codes:

(1) Wählen Sie Pairing-Code verwenden.

 

(2) Kopieren Sie den Pairing-Code.

 

(3) Starten Sie eine andere App und folgen Sie den Einrichtungsanweisungen, um den Pairing-Code einzugeben.

Hinweis: Achten Sie darauf, dass die Kopplungscode-Seite von Google Home geöffnet bleibt, wenn Sie Ihr Matter-Gerät in einer anderen App mit dem Kopplungscode einrichten.

Der Pairing-Code läuft nach 3 Minuten ab.

Einen QR-Code verwenden:

(1) Wählen Sie Teilen mit QR-Code.

 

(2) Öffnen Sie die Apple Home App auf einem anderen Mobilgerät und scannen Sie diesen QR-Code.

Starten Sie die andere Controller-App und folgen Sie den Einrichtungsanweisungen zur Eingabe des Codes. Folgen Sie den verbleibenden Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Einrichtungsprozess abzuschließen.

Weitere Anweisungen zur Einrichtung von Matter in Google Home finden Sie unter dem Link Matter-aktivierte Geräte in der Google Home-App verwalten

 

So richten Sie das mit Apple Home verbundene Matter-Gerät mit einer anderen Matter-fähigen Drittanbieter-App ein

Starten Sie Ihre Home-App und gehen Sie dann auf die Seite Geräteeinstellungen.

 

Tippen Sie auf Pairing-Modus einschalten und dann auf Code kopieren.

 

Starten Sie die andere Controller-App und folgen Sie den Einrichtungsanweisungen, um den Code einzugeben. Befolgen Sie die restlichen Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Einrichtungsvorgang abzuschließen.

Hinweis: Wenn Sie auf "Verlassen" tippen, müssen Sie 5 Minuten warten, um einen neuen Code zu erstellen. Bitte kopieren Sie den Code oder machen Sie einen Screenshot, um den Code zu speichern. Alternativ können Sie Ihr Gerät auch neu starten, um sofort einen neuen Code zu erzeugen.

Der Pairing-Code läuft nach 5 Minuten ab.

Weitere Anweisungen zur Einrichtung von Matter in Apple Home finden Sie unter dem Link Apple Home Matter Support.

 

So richten Sie das mit SmartThings verbundene Matter-Gerät mit einer anderen Matter-fähigen Drittanbieter-App ein

Für Android SmartThings:

Starten Sie Ihre SmartThings-App, tippen Sie auf Ihr Matter-Gerät und tippen Sie auf das Einstellungssymbol in der oberen rechten Ecke.

 

Tippen Sie auf Mit anderen Diensten teilen.

Mit anderen Diensten teilen.

(1) Tippen Sie auf Freigeben, Ihr Matter-Gerät kann mit dem verfügbaren Matter-Dienst geteilt werden (hier nehmen wir Google als Beispiel, die SmartThings APP hat Google im Voraus verlinkt.).

(2) Tippen Sie auf QR-Code, um einen QR-Code und einen numerischen Code zu erzeugen. (Der folgende Prozess ist für nach dem Tippen auf den QR-Code.)

 

 

Starten Sie die andere Controller-App und folgen Sie den Einrichtungsanweisungen, um den Code zu verwenden. Befolgen Sie die restlichen Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Einrichtungsprozess abzuschließen.

 

Hinweis: Stellen Sie sicher, dass die Pairing-Code-Seite von SmartThings geöffnet bleibt, wenn Sie den Freigabecode scannen oder eingeben.

Der Pairing-Code läuft nach 15 Minuten ab.

 

Für iOS SmartThings:

Starten Sie Ihre SmartThings-App, tippen Sie auf Ihr Matter-Gerät und tippen Sie auf das Einstellungssymbol in der oberen rechten Ecke. Tippen Sie dann auf Mit anderen Diensten teilen.

 

Tippen Sie auf Gerät freigeben, um einen QR-Code und einen numerischen Code zu erzeugen.

 

 

 

Starten Sie die andere Controller-App und folgen Sie den Einrichtungsanweisungen, um den Code zu verwenden. Befolgen Sie die restlichen Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Einrichtungsprozess abzuschließen.

Hinweis: Stellen Sie sicher, dass die Pairing-Code-Seite von SmartThings geöffnet bleibt, wenn Sie den Freigabecode scannen oder eingeben.

Der Pairing-Code läuft nach 15 Minuten ab.

 

Weitere Anweisungen zur Einrichtung von Matter in SmartThings finden Sie unter dem Link SmartThings x Matter Integration

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.