Was sollte ich tun, wenn ich die Tapo-Glühbirne nicht konfigurieren kann?

Die Tapo-App führt Sie bei der Erstkonfiguration Schritt für Schritt, aber es kann sein, dass Sie aufgrund von Störungen nicht alle Schritte durchlaufen können. In dieser FAQ erfahren Sie, was zu tun ist, wenn Sie Probleme haben, einen bestimmten Schritt zu durchlaufen.

 

Fall 1: Beim Einschalten des intelligenten Geräts

Installieren Sie Ihre intelligente Glühbirne und schalten Sie das Licht ein. Warten Sie etwa fünf Sekunden. Wenn die intelligente Glühbirne nicht dreimal blinkt. Setzen Sie die Glühbirne wie in QIG/UG beschrieben zurück.

 

Fall 2: Das intelligente Gerät kann nicht gefunden werden

Das Telefon sucht nach dem intelligenten Gerät. Wenn Sie mit diesem Schritt nicht weiterkommen, beachten Sie bitte die folgenden Vorschläge.

1. Bewegen Sie Ihr Telefon näher an das Smart-Gerät heran.

2. Erzwingen Sie das Schließen der Tapo-App, öffnen Sie sie dann erneut und versuchen Sie, den Vorgang zu wiederholen.

3. Wenn das Problem weiterhin besteht, starten Sie das Tapo-Gerät neu.

 

Fall 3: Ihr Wi-Fi-Netzwerk kann nicht gefunden werden

Wenn Sie Ihr Heim-Wi-Fi-Netzwerk nicht finden können, beachten Sie bitte die folgenden Vorschläge.

1. Die Signalstärke Ihres Wi-Fi-Heimnetzwerks ist etwas schwach. Bewegen Sie das Smart-Gerät näher an Ihren Router heran, um es zu testen.

2. Vergewissern Sie sich, dass Ihr Heim-Wi-Fi-Netzwerk ein 2,4-GHz-Wi-Fi-Netzwerk ist. Das Tapo-Gerät unterstützt keine 5-GHz-Wi-Fi-Verbindung.

3. Wenn der Wi-Fi-Name des Routers nicht automatisch angezeigt wird, klicken Sie bitte auf "RESCAN" in der oberen rechten Ecke, um die Wi-Fi-Liste zu aktualisieren.

4. Wenn die SSID des Routers verborgen ist, wählen Sie bitte "Andere", um SSID und Passwort manuell einzugeben.

5. Setzen Sie das Gerät gemäß QIG/UG zurück und führen Sie den Vorgang erneut durch.

 

Fall 4: Sie können Ihr Smart-Gerät nicht mit dem Wi-Fi-Netzwerk verbinden

Wenn Sie diesen Schritt nicht bewältigen können, beachten Sie bitte die folgenden Vorschläge.

1. Vergewissern Sie sich, dass Sie das richtige Wi-Fi-Heimnetzwerk ausgewählt und ein korrektes WLAN-Passwort eingegeben haben. Wenn das Wi-Fi-Netzwerk oder das Passwort falsch ist, klicken Sie auf "Netzwerk auswählen" und wählen Sie das Wi-Fi-Netzwerk erneut aus.

2. Vergewissern Sie sich, dass sich Ihr Smart-Gerät innerhalb der Wi-Fi-Reichweite Ihres Routers befindet.

3. Wenn das Problem weiterhin besteht, versuchen Sie, das Smart-Gerät gemäß UG/QIG zurückzusetzen, und richten Sie es dann erneut ein.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.