Wie konfiguriere ich die Alarmfunktion für die Tapo-Kameras in der Tapo-App?

Wenn Sie möchten, dass die Kamera bei der Erkennung von Ereignissen einen Alarm auslöst, befolgen Sie bitte die folgenden Schritte, um die Alarmfunktion in der Tapo-App einzurichten.

 

Hier nehmen wir die Tapo C200 als Beispiel.

Schritt 1. Tippen Sie auf der Startseite der Tapo-App auf die Karte Ihres Kameramodells oder tippen Sie auf die Registerkarte Kameras>Klicken Sie auf Verwalten für Ihr Kameramodell, um zur Seite Live-Ansicht zu gelangen.

Schritt 2. Tippen Sie auf der Seite Live-Ansicht auf das Symbol in der oberen rechten Ecke, um die Seite Geräteeinstellungen aufzurufen.

Schritt 3. Klicken Sie auf der Seite Geräteeinstellungen auf Alarm und schalten Sie den Alarm ein oder aus. Tippen Sie auf Alarmtyp, um den Alarmtyp auszuwählen;

Tippen Sie auf Alarmtyp, um den Alarmtyp auszuwählen. Tippen Sie auf Alarmton, um den Alarmton auszuwählen.

Klicken Sie auf Alarmzeitplan, um den Zeitraum auszuwählen, in dem ein Alarm ausgelöst werden soll, wenn die Kamera ein Ereignis erkennt.

Wenn Sie Benutzerdefinierter Zeitplan wählen, können Sie den Zeitraum für den Alarm, wenn die Kamera Ereignisse erkennt, anpassen.

Schritt 4. Die Tapo-Kameras, die mit einem Hub zusammenarbeiten, wie z.B. Tapo C420, haben eine Funktion namens "Hub-Alarm auslösen", die Sie durch Antippen ein- und ausschalten und den Alarmton dafür einstellen können. Dann wird der Hub einen Alarm auslösen, wenn die Kamera ein Ereignis erkennt.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.