Warum kann ich keine Benachrichtigungen erhalten, nachdem ich Benachrichtigungen aktiviert habe?

Wenn die Push-Benachrichtigungen von Ihrem Tapo-Gerät auf Ihrem Telefon nicht richtig funktionieren, führen Sie bitte die folgenden Schritte zur Überprüfung durch:

 

Schritt 1 Überprüfen Sie, ob die Einstellung "Benachrichtigungen" auf Ihrem Telefon aktiviert ist.

Für iOS: Rufen Sie Einstellungen -> Benachrichtigungen auf und stellen Sie sicher, dass "Vorschau anzeigen" auf "Immer" und "Benachrichtigungen für die Tapo-App zulassen" aktiviert ist.

 

Für Android: Starten Sie Einstellungen -> Benachrichtigungen & Statusleiste -> App-Benachrichtigungen, suchen Sie die Tapo-App und stellen Sie sicher, dass die Option Benachrichtigungen anzeigen aktiviert ist.

 

 

Schritt 2 Deaktivieren Sie "Nicht stören

Für iOS: Gehen Sie zu Einstellungen und tippen Sie auf "Nicht stören" und dann auf den Schalter neben "Nicht stören", um die Funktion zu deaktivieren.

 

Für Android: Starten Sie Einstellungen -> Ton & Vibration -> Nicht stören, suchen Sie die Option Nicht stören, die auf Aus steht.

 

Schritt 3 Überprüfen Sie und stellen Sie sicher, dass die Wi-Fi- und Mobilfunkverbindung auf dem Telefon ordnungsgemäß funktioniert.

 

Bitte wenden Sie sich mit den folgenden Informationen an den technischen Support von TP-Link, wenn Sie nach den oben genannten Vorschlägen immer noch Probleme mit Push-Benachrichtigungen haben.

1) Ihre TP-Link-ID oder Ihr Cloud-Konto;

2) Die Marke und das Modell Ihres Telefons und seine Android/IOS-Version;

3) Ob Sie alle oben aufgeführten Vorschläge ausprobiert haben oder nicht. Wenn ja, wie lauten sie?

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.